News

The latest songs, mixes & stories
10 February 2008

Arrived in OZIn OZ angekommen

After having packed my stuff which had a weight of 42kg I was ready to leave at 4.30 am. I met Pile in Berlin and the two of us went by train to Frankfurt Main where a plane and Sven should be waiting for us. First of all we were absolutely shocked by the prize we had to pay for the overweight luggage (220 Euros) and flight to Dubai. Relaxed Flight. When we arrived, we were confused by all the people wearing white clothes laying on the floor like bugs. What the f**k was going on there?

Ok, next step; an 11 hours flight to Perth. You are loosing every sence of dimension, room and time. After we had completed the -can I have a look in you bag- way and -what are you gonna do- small-talk, Ian (FS Importeur) catched us from the airport and took us to a backpackers. The most beautiful was booked out.. We decided for the most ugly one we had ever seen before. Even the roof didn´t worked. That´s why, raindrops were falling on our heads and we woke up very early.

The next day we bought the most awesome used car you can ever image. An Mitsubishi Magna Combi!!

After that we were searching for an accommodation and hadn´t found sth. good. No time to even think about kite-boardning. At the moment we have a nice apartment in Cottesloe for the next couple days. In the next week we can stay over at a friend´s place. YEAH!!

By the way: We were kiting yesterday. And it was awesome.. Stay tuned.. Check out the other websites of Silvester, Pile and Sven..
Nach dem alle Sachen gepackt und ein Endgewicht von 42kg erreicht war, machte ich mich um 4.30 auf den Weg in die Ferne. Ich traf mich mit Pile in Berlin und wir gingen gemeinsam die Strecke nach Frankfurt Main, wo ein Flugzeug und Sven auf uns warten sollten, an. Zuerst einmal von der Summe für das Übergepäck geschockt (220 Euro!!) flogen wir nach Dubai. Entspannter Flug. Ankommen, verwirrten uns die vielen in weiß gekleideten Einwohner, die wie Ameisen auf dem Boden lagen. Was da wohl vor sich ging? Ok, next step; 11 Std. Flug nach Perth.. Man verliert allmählich jegliche Orientierung für Raum und Zeit. Nach dem wir den -can I have a look in you bag- way und -what are you gonna do- small-talk hinter uns brachten, holte Ian (FS Importeur) uns vom Flughafen ab und brachte uns in ein Backpackers. Leider war das schöne voll.. Wir entschieden uns für das ranzigste, dass wir je gesehen haben. Regen zog auf und das Dach schien seinen Zweck nicht erfüllen zu wollen, weswegen wir vom stetigem Tropfen auf uns aufwachten. Am nächsten Morgen haben wir uns den geilsten gebraucht Wagen geholt, den man sich vorstellen kann. Einen Mitsubishi Magna Combi!! Wir waren danach eigentlich nur mit der Suche nach einer Unterkunft beschäftigt, weswegen wir noch nicht ans Kiten denken konnten. Zur Zeit haben wir eine nette bleibe in Cottesloe für die nächsten Tag und werden bald in das Haus von einem Kumpel von Silvester einziehen. YEAH!! Ach ja: Gestern waren wir wirklich kiten. Und es war der Hammer.. Bald mehr von uns.. Checkt sonst auch die anderen Websites von Silvester, Pile und Sven an, wie sie die Dinge sehen..

Share Button

Leave a Reply

Book Keeper (Original Mix) // Wichmann - Traveller's Mind
icon-download
  1. Book Keeper (Original Mix) // Wichmann - Traveller's Mind
  2. Green Button (Original Mix) // Matt Wichmann - Traveller's Mind
  3. Echos (Original Mix) // Matt Wichmann - Traveller's Mind
  4. Liquid Talk – Original Mix // Matt Wichmann - Traveller's Mind
  5. Anybody’s Mind // Matt Wichmann - Traveller's Mind
  6. Berlin in Spring – Original Mix // Matt Wichmann - Traveller's Mind